40-Stunden-Woche für Akademiker?

Jeder vierte Erwerbstätige – 27 Prozent – arbeitet auch am Wochenende. Vor 20 Jahren war es noch jeder fünfte. 15 Prozent aller Erwerbstätigen arbeiten auch sonntags. Vor 20 Jahren waren es noch 10 Prozent.

Vor allem Selbstständige arbeiten am Wochenende. 52 Prozent tun dies an Samstagen und immer noch 24 Prozent an Sonntagen. Demgegenüber ist die Quote hier bei Angestellten 24,5 Prozent bzw. 13 Prozent. Insgesamt jeder siebte Erwerbstätige arbeitet ständig oder regelmäßig am Wochenende. Industriearbeiter arbeiten mit 7,3 Prozent aller Erwerbstätigen am Seltensten am Wochenende.

Auch die 35-Stunden-Woche steht offenbar nur auf dem Papier. Vollzeit Beschäftigte arbeiten tatsächlich, wie vor 20 Jahren auch, durchschnittlich rund 42 Stunden pro Woche. Jeder achte Vollzeiterwerbstätige arbeitet sogar mindestens 48 Stunden und mehr pro Woche. Hierbei ist der Anteil der Männer doppelt so hoch wie der der Frauen. Knapp 40 Prozent der Führungskräfte arbeiten mehr als 48 Stunden pro Woche. Naturgemäß sind diese Führungskräfte Akademiker. Doch auch Landwirte gehören zu der Berufsgruppe, die am Häufigsten über 48 Stunden pro Woche arbeiten.

Die Klage überforderter Bachelor-Studenten ist also nicht gerechtfertigt. Ich habe darüber bereits in meinen News „Bologna in der Kritik “ vom 16.08.2012 geschrieben. Ein durchschnittliches Stundenpensum von 40-60 Stunden pro Woche für Bachelorstudenten ist nicht überlastend, sondern entspricht dem, was fertig Studierte, das heißt Akademiker, nach ihrem Studium tatsächlich leisten müssen.

Ghostwriter.nu unterstützt Studierende und Promovierende in ihrem Ausbildungs- und Berufs-Werdegang umfassend, die wegen dieser harten Anforderungen aus den unterschiedlichsten individuellen Gründen qualifizierte Hilfe benötigen.

Harald Bahner

Quellen dieser News:
Körner, Thomas; Puch, Katharina; Wingerter, Christian: Qualität der Arbeit. Geld verdienen und was sonst noch zählt • 2012. Hrsg. v. Statistischen Bundesamt. Wiesbaden, August 2012. URL: destatis.de/DE/Publikationen/Thematisch/Arbeitsmarkt/Erwerbstaetige/BroschuereQualitaetArbeit0010015129001.pdf?__blob=
publicationFile