Ghostwriter Diplomarbeit schreiben lassen

Nur weni­ge Stu­den­ten müs­sen heut­zu­ta­ge noch eine Diplom­ar­beit ver­fas­sen. Der Diplom­stu­di­en­gang ist in den deutsch­spra­chi­gen Staa­ten prak­tisch aus­ge­lau­fen. In ein­zel­nen Fach­be­rei­chen und auch in den unter­schied­li­chen deutsch­spra­chi­gen Län­dern gibt es ihn ver­ein­zelt noch. So zeigt der Hoch­schul­kom­pass der Hoch­schul­rek­to­ren­kon­fe­renz in Deutsch­land noch 162 Diplom­stu­di­en­gän­ge an (Stand Janu­ar 2017). Im Ver­gleich dazu gibt es indes 8.550 Bachelorstudiengänge.

Ghostwriter eine Diplomarbeit schreiben lassen heutzutage?

Unse­re aka­de­mi­schen Auto­ren von Ghost­wri­ter.nu möch­ten des­halb an die­ser Stel­le auf eine detail­lier­te Dar­stel­lung des­sen, was eine sol­che Hoch­schul­ab­schluss­ar­beit ist und aus­macht und wor­auf man beim Ver­fas­sen ach­ten soll­te, verzichten.

Die Mei­nun­gen über das Niveau einer die­ser Arbeits­art im Ver­gleich zur Bache­lor­ar­beit oder Mas­ter­ar­beit sind geteilt. Büro­kra­tisch gese­hen setzt man die­se Hoch­schul­ab­schluss­ar­beit einer Bache­lor­ar­beit gleich, weil bei­de fak­tisch der ers­te berufs­be­fä­hi­gen­de Stu­di­en­ab­schluss waren bzw. sind.

Unse­re wis­sen­schaft­li­chen Auto­ren möch­ten die­ser büro­kra­ti­schen Ein­tei­lung nicht fol­gen. So haben wir zwar Diplom­ar­bei­ten in bestimm­ten Fach­be­rei­chen gese­hen, die einen Umfang von 20 Sei­ten hat­ten und vom Niveau her eher einer Haus­ar­beit oder Semi­nar­ar­beit ent­spra­chen. Dies war jedoch die Aus­nah­me. Übli­che Diplom­ar­bei­ten hat­ten und haben wie heut­zu­ta­ge eine Mas­ter­ar­beit auch einen durch­schnitt­li­chen Umfang von 60 Sei­ten mit ver­gleich­ba­rem Anspruch. Nach unse­ren Erfah­run­gen ent­spre­chen die­se damit einer Masterarbeit.

Je nach Niveau – es gibt auch heu­te noch Diplom­ar­bei­ten mit deut­lich gerin­ge­rem Niveau und Umfang -, wird dar­um gebe­ten, ent­we­der die Bei­trä­ge über Bache­lor­ar­beit schrei­ben las­sen bzw. Ghost­wri­ter Bache­lor­ar­beit oder die Bei­trä­ge Ghost­wri­ter Mas­ter­ar­beit bzw. Mas­ter­ar­beit schrei­ben las­sen für eine wei­te­re Unter­stüt­zung zu lesen. Die Aus­füh­run­gen dort sind direkt vergleichbar.

Mit dem Ghost­wri­ting unse­rer hoch qua­li­fi­zier­ten Auto­ren kann man sich jede Hoch­schul­ar­beit erstel­len las­sen, von der Haus­ar­beit und Semi­nar­ar­beit über die Bache­lor­ar­beit, Magis­ter­ar­beit und Mas­ter­ar­beit bis hin zur Dok­tor­ar­beit – und selbst­ver­ständ­lich auch her­vor­ra­gen­de Diplom­ar­bei­ten. Denn selbst­ver­ständ­lich sind unse­re aka­de­mi­schen Auto­ren auch für eine Diplom­ar­beit wei­ter­hin ver­siert tätig. Unse­re aka­de­mi­schen Auto­ren sind mit eben die­ser Arbeits­art groß geworden.

Weiterführende Literaturtipps statt Ghostwriting einer Diplomarbeit

Der­zeit – Stand August 2017 – gibt es noch eine ein­zi­ge neue­re Hil­fe­stel­lungs-Lite­ra­tur im deutsch­spra­chi­gen Raum für die­se Hochschulabschlussarbeit:

Brink, Alfred: Anfer­ti­gung Wis­sen­schaft­li­cher Arbei­ten. Ein Pro­zess­ori­en­tier­ter Leit­fa­den zur Erstel­lung von Bache­lor-, Mas­ter- und Diplom­ar­bei­ten (Ger­man Edi­ti­on). 5. Auf­la­ge Juli 2013. Sprin­ger Gab­ler, 19,99 EUR.

 

Bild zu Ghostwriter Diplomarbeit schreiben lassen