Ghostwriter gesucht

Ghostwriter werden

Aka­de­mi­schen Ghost­wri­ter gesucht! Wir suchen als aka­de­mi­sche Ghost­wri­ting Agen­tur immer qua­li­fi­zier­te Ghost­wri­te­rin­nen und pro­fes­sio­nel­le Ghost­wri­ter, die an aka­de­mi­scher Arbeit und wis­sen­schaft­li­chen Tex­ten ab Haus­ar­bei­ten schrei­ben sehr inter­es­siert sind, denen eine län­ger­fris­ti­ge wis­sen­schaft­li­che Arbeit auf Hoch­schul­ni­veau liegt und die mit einer offe­nen und trans­pa­ren­ten Kom­mu­ni­ka­ti­ons­kul­tur umge­hen kön­nen. Rich­ten Sie in die­sem Fall Ihre qua­li­fi­zier­te Ghost­wri­ter Bewer­bung an uns! Und dann: Ghost­wri­ter wer­den!

Suche Ghostwriter

Wenn Sie Freu­de an wis­sen­schaft­li­chen Tex­ten und aka­de­mi­scher Arbeit und an einer selb­stän­di­gen und teil­wei­se sehr anspruchs­vol­len wis­sen­schaft­li­chen Arbeit als Frei­be­ruf­ler haben, die ein attrak­ti­ves Hono­rar erbringt, freu­en wir uns auf Ihre Bewer­bung.

Dafür, dass unse­re aka­de­mi­sche Ghost­wri­ting Agen­tur Ihnen als aka­de­mi­sche Ghost­wri­te­rin und aka­de­mi­schen Ghost­wri­ter  neben einem leis­tungs­ge­rech­ten Hono­rar eine inten­si­ve Ein­ar­bei­tung, Unter­stüt­zung in allen erdenk­li­chen Tätig­keits­as­pek­ten und eine ver­trau­ens­vol­le Zusam­men­ar­beit bie­ten, erwar­ten wir von Ihnen als wis­sen­schaft­li­chen Ghost­wri­ter sehr gute und min­des­tens gute Resul­ta­te. Selbst­ver­ständ­lich wün­schen unse­re Kun­den und wir uns bes­te Ghost­wri­ter.

Wenn Sie bei uns wis­sen­schaft­li­cher Autor wer­den wol­len, muss Ihre aka­de­mi­sche Min­dest­qua­li­fi­ka­ti­on bereits ab Haus­ar­bei­ten schrei­ben einem Diplom-, Magis­ter-, ers­tem Staats­ex­amens- oder Mas­ter-Prä­di­kats­ab­schluss ent­spre­chen, d.h. eine sehr gute oder gute Leis­tung sein und an einer staat­li­chen oder staat­lich aner­kann­ten Hoch­schu­le im deutsch­spra­chi­gen Raum erwor­ben wor­den sein. Als pro­mo­vier­te Per­sön­lich­keit sind Sie unab­hän­gig von Ihrem Pro­mo­ti­ons­er­geb­nis immer will­kom­men und habi­li­tier­ten Per­sön­lich­kei­ten ste­hen alle Türen im Unter­neh­men offen. Grund­sätz­lich erfolgt Ihr Ein­satz maxi­mal auf dem aka­de­mi­schen Niveau Ihrer eige­nen min­des­tens „guten“ aka­de­mi­schen Qua­li­fi­ka­ti­on. Wir erken­nen in Deutsch­land, Öster­reich oder der Schweiz gemach­te bis­her defi­nier­te aka­de­mi­sche Qua­li­fi­ka­tio­nen an, sofern der jewei­li­ge qua­li­fi­zie­ren­de Stu­di­en- oder Aus­bil­dungs­gang von einer natio­na­len oder inter­na­tio­na­len staat­li­chen Akkre­di­tie­rungs­stel­le akkre­di­tiert ist oder zum Zeit­punkt des Abschlus­ses nach­weis­lich akkre­di­tiert war. Wir berück­sich­ti­gen aus­drück­lich kei­ne Bache­lor­ab­schlüs­se sowie kei­ne ande­ren als die genann­ten aka­de­mi­schen Qua­li­fi­ka­tio­nen. Wir wol­len für unse­re inner­be­trieb­li­che Auto­ren­ge­mein­schaft gute Ghost­wri­ter fin­den und gute Ghost­wri­ter fin­den wir nach unse­rer lang­jäh­ri­gen Erfah­rung nur durch die hohen Ein­stiegs­hür­den sehr guter oder min­des­tens guter eige­ner Stu­di­en­ergeb­nis­se.

Die Ver­füg­bar­keit und Beherr­schung zeit­ge­mä­ßer Kom­mu­ni­ka­ti­ons­tech­ni­ken ist selbst­ver­ständ­lich.

Der­zei­ti­ge Arbeits­lo­sig­keit ist aus­drück­lich kein Aus­schluss­kri­te­ri­um.

Im Tätig­keits­fall müs­sen Sie alle von uns öffent­lich gemach­ten Zusa­gen an unse­re Kun­den für Ihren jewei­li­gen Auf­trag voll­in­halt­lich über­neh­men.

Unse­re Kun­den kom­men zu uns zum Schrei­ben las­sen ab der ers­ten Haus­ar­beit schrei­ben las­sen. Schrei­ben las­sen ab der ers­ten Haus­ar­beit schrei­ben las­sen erfor­dert abso­lu­te Dis­kre­ti­on, die wir ohne jeg­li­che Ein­schrän­kung vor­aus­set­zen und von Ihnen dau­er­haft und aus­drück­lich haf­tungs­be­wehrt erwar­ten, auch nach einem Aus­schei­den aus unse­rem Unter­neh­men.

Sie wer­den als Ghost­wri­ter Haus­ar­beit tätig sein, als Ghost­wri­ter für Bache­lor­ar­bei­ten, Mas­ter­ar­bei­ten, für ande­re Arbeit schrei­ben und Sie wer­den in wei­te­ren wis­sen­schaft­li­chen Ghost­wri­ter Jobs agie­ren. Jobs als Ghost­wri­ter erfor­dern ein hohes Maß an Selbst­dis­zi­plin und Prä­zi­si­on im Den­ken und Schrei­ben. Jobs als Ghost­wri­ter erfor­dern eben­so ein hohes Maß an Zeit­kon­trol­le. Wenn Sie sich als neu­en Ghost­wri­ter anse­hen, wer­den wir mit der Zeit und unse­ren Ghost­wri­ter Jobs einen erfah­re­nen Ghost­wri­ter aus Ihnen machen.

Wenn Sie die­se Rah­men­be­din­gun­gen erfül­len kön­nen und erfül­len wol­len, wird für uns aus „Suche Ghost­wri­ter“ mit Ihnen wohl ganz bald „Neu­en Ghost­wri­ter gefun­den“.

Wir möch­ten anmer­ken, dass die Ghost­wri­ter Prei­se bzw. Ghost­wri­ting Prei­se oder aus Sicht unse­rer Kun­den die Ghost­wri­ter Kos­ten seit der Affai­re Gut­ten­berg anhal­tend unter Druck ste­hen. Seriö­se pro­fes­sio­nel­le Ghost­wri­ter kön­nen mit­tels auf dem Markt erziel­ba­rer Ghost­wri­ter Prei­se bzw. Ghost­wri­ting Prei­se respek­ti­ve Ghost­wri­ter Kos­ten des­halb heut­zu­ta­ge mit einer wis­sen­schaft­li­chen Tätig­keit zwar gege­be­nen­falls ein erkleck­li­ches Aus­kom­men erzie­len. Reich wer­den jedoch auch bes­te Ghost­wri­ter nicht.

Ghostwriter gesucht – Ghostwriter Bewerbung

Soll­ten wir Ihr Inter­es­se geweckt haben, bit­ten wir Sie, Ihre Bewer­bung als Ghost­wri­ter in einem ers­ten Schritt mit­tels des fol­gen­den Online-For­mu­lars vor­zu­neh­men. Zum Schut­ze Ihrer per­sön­li­chen Daten befin­den Sie sich bei Ihrer Bewer­bung als Ghost­wri­ter auf einer siche­ren Inter­net­sei­te (https). Ihre Daten wer­den abso­lut ver­trau­lich behan­delt. Wir ant­wor­ten Ihnen in der Regel mon­tags bis frei­tags werk­tags inner­halb von 48 Stun­den schrift­lich per Email.

Ghost­wri­ter wer­den:

Wer­den Sie zu einem Ghost­wri­ter Haus­ar­beit und zu einem Ghost­wri­ter für Bache­lor­ar­bei­ten, Mas­ter­ar­bei­ten und eine sons­ti­ge Arbeit schrei­ben und zu einem erfah­re­nen Ghost­wri­ter. Es macht schlicht­weg Spaß!

 

Name, Vor­na­me*

Email-Adres­se*

Tele­fon­num­mer*

Ihr höchs­ter aka­de­mi­scher Abschluss*

Fach­be­reich* (Bit­te genaue Stu­di­en­rich­tung ange­ben)

Durch­schnitts­no­te*

Fach­li­che Schwer­punk­te*

Datum des Abschlus­ses*

Art der Hoch­schu­le*

2. Aka­de­mi­scher Abschluss (sofern vor­han­den)

Fach

Durch­schnitts­no­te

Fach­li­che Schwer­punk­te

Datum die­ses Abschlus­ses

3. Aka­de­mi­scher Abschluss (sofern vor­han­den)

Fach

Durch­schnitts­no­te

Fach­li­che Schwer­punk­te

Datum die­ses Abschlus­ses

Kön­nen Sie fremd­spra­chi­ge (wis­sen­schaft­li­che) Quel­len ver­ar­bei­ten?
Wenn ja, in wel­chen Fremd­spra­chen? *

Kön­nen Sie fremd­spra­chi­ge (wis­sen­schaft­li­che) Tex­te erstel­len?
Wenn ja, in wel­chen Fremd­spra­chen? *

Der­zei­ti­ge Tätig­keit* (Bit­te genaue Bezeich­nung und Beschrei­bung. Scrollt auto­ma­tisch.)

Letz­te (teil-)wissenschaftliche Tätig­keit* (Bit­te genaue Bezeich­nung und Beschrei­bung)

Ende die­ser Tätig­keit (Datum)*

Ihre regel­mä­ßig ver­füg­ba­re Arbeits­zeit täg­lich (Stun­den)*

Pflicht­fel­der sind mit einem * mar­kiert.