Juristische Hausarbeit schreiben

Eine juris­ti­sche Haus­ar­beit schrei­ben las­sen Hoch­schu­len ihre Jura-Stu­den­ten zur Ein­übung des juris­ti­schen Werk­zeugs und als Nach­weis für die Rechts­kennt­nis­se. Der­lei Haus­ar­bei­ten wer­den tra­di­tio­nell als schwie­rig emp­fun­den und sind es letzt­lich auch.

Wenn Sie von den Ghost­wri­tern von Ghost­wri­ter.nu kei­ne Haus­ar­beit schrei­ben las­sen wol­len, son­dern selbst schrei­ben wol­len, kön­nen Sie sich von der fol­gen­den Lite­ra­tur gege­be­nen­falls wei­ter anre­gen las­sen. Wie ersicht­lich, bezie­hen sich die­se Lite­ra­tur­tipps auf Arbei­ten von der Haus­ar­beit und Klau­sur über das Staats­ex­amen, die Bache­lor­ar­beit und Mas­ter­ar­beit bis hin zur Doktorarbeit.

Aubel, Tobi­as u.a.: Haus­ar­beit im Staats­recht. Mus­ter­lö­sun­gen und Gestal­tungs­richt­li­ni­en für das Grund­stu­di­um. 3., neu bear­bei­te­te Auf­la­ge, C. F. Mül­ler Ver­lag Sep­tem­ber 2015.

Kern, Joa­chim: Jura-Klau­su­ren rich­tig schrei­ben: Pra­xis­tipps aus der Erfah­rung eines Prü­fers. August 2015.

Möl­lers, Tho­mas M. J.: Juris­ti­sche Arbeits­tech­nik und wis­sen­schaft­li­ches Arbei­ten. Klau­sur, Haus­ar­beit, Semi­nar­ar­beit, Stu­di­en­ar­beit, Staats­ex­amen, Dis­ser­ta­ti­on. 8. Auf­la­ge. Franz Vah­len Ver­lag März 2016.

Putz­ke, Holm: Juris­ti­sche Arbei­ten erfolg­reich schrei­ben. Klau­su­ren, Haus­ar­bei­ten, Semi­na­re. Bache­lor- und Mas­ter­ar­bei­ten (Jura kom­pakt). C. H. Beck Ver­lag, Sep­tem­ber 2014.

Schim­mel, Roland: Juris­ti­sche Klau­su­ren und Haus­ar­bei­ten rich­tig for­mu­lie­ren. 12. Auf­la­ge. Franz Vah­len Ver­lag Juni 2016.

Tet­tin­ger, Peter J.; Mann, Tho­mas: Ein­füh­rung in die juris­ti­sche Arbeits­tech­nik: Klau­sur – Haus­ar­bei­ten – Semi­nar­ar­bei­ten – Dis­ser­ta­tio­nen. JuS-Schrif­ten­rei­he/­Stu­di­um, Band 81. 5. Auf­la­ge. C. H. Beck Sep­tem­ber 2015

Zwi­ckel, Mar­tin; Loh­se, Eva Julia; Schmid, Mat­thi­as: Kom­pe­tenz­trai­ning Jura: Leit­fa­den für eine Juris­ti­sche Kom­pe­tenz- und Feh­ler­leh­re. De Gruy­ter Ver­lag Mai 2014.

 

zurück zum Fach­be­reichs-Haupt­ar­ti­kel Jura
zu Jura Haus­ar­beit schrei­ben lassen